Einrichten, Optimieren & Rüsten von Anlagen - Erfahrung aus der Kunststoffindustrie

Einrichten - Rüsten von Spritzgussmaschinen

Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches Unternehmen und Teil einer Gruppe. Die innovative und hochwertige Produktpalette von Elektrogeräten ist am Markt erfolgreich platziert. Am Standort im grenznahen Schweizer Rheintal wird eine anspruchsvolle Aufgabe offeriert.


Aufgaben

  • Einrichten und Rüsten der Spritzgussmaschinen
  • Einrichten und Programmieren von Robotern und Geräten
  • Mitarbeit bei der Instandhaltung von Peripheriegeräten wie Druck- und Ultraschallschweissanlagen sowie anderen Geräten
  • Aktives Mitwirken beim laufenden Verbesserungsprozess in der Produktion

Anforderungen

Wir wenden uns an Kandidaten mit einer abgeschlossenen technischen Ausbildung und einschlägiger Berufserfahrung im Umrüsten und Optimieren von Spritzgussmaschinen. Eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie die Bereitschaft für Schichtarbeit runden Ihr Profil ab. Geboten wird eine interessante Aufgabe in einem erfolgreichen und zukunftsorientierten Unternehmen.

Wir wenden uns gleichermaßen an Damen und Herren. Das Gehalt ab CHF 55 t b p.a. orientiert sich an Ihrer Qualifikation/Erfahrung.

Ref. 20778


Ihr Kontakt

Ihr Kontakt

Lukas Mayer MSc
+43 (0)5522/45 142-15
l.mayer​(at)​mayer.co.at Ref. No 20778


Andere Stellen, die Sie interessieren könnten:

Projektmanagement Maschinenbau

Seit mehr als 50 Jahren ist das Vorarlberger Industrie­unternehmen mit internationaler Konzern­anbindung erfolgreich. Das Produktions­unternehmen im Rheintal erweitert sein Team und bietet Perspektiven mit zahlreichen Weiterbildungs­möglichkeiten.

Projektmanagement - Produktion | Logistik

Mit neuesten Technologien und Innovationen ist das Produktions­unternehmen seit Jahren erfolgreich. Effiziente Prozesse und gut organisierte Unternehmens­strukturen tragen maßgeblich zum Erfolg bei. Das Team im Rheintal wird erweitert.

Junior QualitätsmangerIn

Der führende Hersteller von High-Tech-Verbindungs-Elementen vergibt eine spannende Funktion mit Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Werden Sie Teil in einem erfolgreichen Produktionsunternehmen mit Firmensitz in Dornbirn.

LieferantenentwicklerIn - Metall | Kunststoff | Gummi

Innovative Verbindungstechnik im Bereich Ladeluft- und Kühlwassersysteme machen unseren Kunden zum Engineering Partner und führenden Hersteller von High-Tech-Schlauch­verbindungs-Elementen. Am Unternehmenssitz in Dornbirn wird eine zukunftsstarke...

Prüf- und Messtechnik | Qualitätsmanagement

Der starke Partner in der Automobilindustrie ist weltweit erfolgreich tätig. Es erwartet Sie ein span­nendes Aufgabengebiet an einem modernen Arbeitsplatz im Vorarlberger Unterland. Entwickeln Sie gemeinsam mit dem Unternehmen neuste Technologien und...

Technik | Produktion

Durch innovative Produkte und hohe Qualitätsstandards ist das aufstrebende Vorarlberger Industrie­unternehmen bekannt. Am Standort im mittleren Rheintal bietet unser Kunde ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet.

Anlagenelektrik | Mechatronik

Das Unternehmen ist im Bereich industrielle Fördertechnik seit Jahren erfolgreich und bietet lösungs­orientierte und maßgeschneiderte Analgen für Kunden aus allen Branchen. Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe...

Projektleitung Regelungstechnik/Embedded Systeme

Das Unternehmen ist durch modernste technische Geräte und höchste Qualitätsansprüche weltweit bekannt und erfolgreich. Das Team am Standort in der Grenzregion Ostschweiz verstärkt sein Team.

Ingenieure | Vermessungstechnik | Maschinenbau

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Technologieunternehmen und Teil eines internatio­nalen Konzernverbundes. Am Standort in der Region Zürich wird ein anspruchs­volles Aufgaben­gebiet offeriert.

Softwareentwicklung IoT & M2M

Das Industrie­unternehmen ist Teil einer welt­weit agierenden Unter­nehmens­gruppe. Schwer­punkt des regionalen Stand­ortes in Vorarl­berg ist der Maschinen- und Anlagen­bau. Im Zuge der laufenden Expan­sion wird das bestehende Team verstärkt.