Mittelständisches Bauunternehmen. Erfolgreiche Projekte im klassischen Hochbau.

Bauleitung | Baumeisterarbeiten mit Option zur Hochbauleitung

Das renommierte wie traditions­reiche Bauunterneh­men bietet in nahezu allen Sparten des Bau­wesens und der Baustoff­industrie ein breit gefächertes Produkt- und Dienstleitungs­programm. Zur Verstärkung des Teams am Stand­ort im Vorarlberger Unter­land, wird eine zukunftsstarke Aufgabe offeriert.


Aufgaben

  • Baumeisterarbeiten überwachen und koordinieren - vorwiegend für EFH, MFH, Kleinwohn­anlagen sowie diverse Anlagen
  • Führen und Fördern der Poliere/Vorarbeiter
  • Kalkulation, Arbeits­vorbereitung und Abrechnung
  • Kundenberatung und -betreuung

Anforderungen

  • Konkret wenden wir uns an Bau­techniker, Baumeister, Baupoliere, die bereits operative Baustellen­praxis und eine Führungsqualifikation mitbringen
  • Voraussetzung ist eine Bauhandwerker­schule oder eine HTL-Hochbau-Ausbildung mit Praxis­erfahrung
  • Neben flexiblem Handeln, Zielstrebig­keit und Termin­treue bringen Sie einen gesunden Haus­verstand mit

Das Unternehmen bietet Ihnen die Möglichkeit zukünftig, bei entsprechender Qualifikation und Entwicklung, die Leitung der Hochbauabteilung zu übernehmen.

Alle Personen sind gleichermaßen angesprochen. Das Bruttojahresgehalt liegt zwischen €40t und €60t und orientiert sich an Ihrer Qualifikation wie Erfahrung.

Ref. 22622


Ihr Kontakt

Ihr Kontakt


Lukas Mayer
xing linkedin Ref. No 22622


Andere Stellen, die Sie interessieren könnten:

Geschäftsfeldleitung Sanierung

Wir sind Spezialisten in der Brand- und Wasserschadensanierung und offerieren ein selbstständiges Aufgabengebiet.

Bauingenieure | Baumeister | Geschäftsstellenleitung

Unsere Kunden erhalten schlüsselfertige und energieeffiziente Hochbaulösungen aus einer Hand. Das vielseitige Aufgabengebiet in dieser Führungsposition umfasst:

Bauleiter Hoch- oder Tiefbau

Die Aufgaben im Unternehmen sind vielfältig. Wir schaffen einzigartige Lösungen im Stahl­wasserbau. Das bedeutet Ausrüstungen für Wasserkraftwerke, Sondermaschinen und Anlagen­bau, Container und Elektrolysekrane.