Als 100-prozentiges Familien­unter­nehmen stehen für uns Werte wie Ver­ant­wortung, Ver­lässlich­keit und der Fokus auf eine lang­fristig angelegte Unternehmens­ent­wick­lung im Vorder­grund.

Applikationsmanager*in

Wer bei uns arbeitet, gestaltet aktiv den Wandel zur Nutzung erneuer­barer Energien mit: als Nachhaltig­keits- und Solar­pionier über­nehmen wir seit über 40 Jahren Ver­ant­wortung für Mensch und Um­welt. Unsere Kern­kom­petenz dabei sind energie­produzierende bzw. energie­sparende Pro­dukte und Lösungen für die Gebäude­hülle.


Aufgaben

  • ERP-System und andere Fach­applikationen betreuen und weiter­entwickeln
  • Enge Zusammen­arbeit mit lokalen Super Usern, dem IT-Team in der Schweiz und den externen Dienst­leistern
  • 1st und 2nd Level Support, PC-Support für die ein­gesetzten Applikationen und IT-Tools
  • Geschäfts­pro­zesse der Fach­bereiche analysieren, unter­stützen und Dokumentationen er­stellen
  • Führende Rolle beim Change-Manage­ment sowie bei der Schulung der Super User*innen
  • Interner Wissens­transfer organisieren und in Informations­ver­an­staltungen weiter­geben und dich auf dem neuesten Stand halten

Anforderungen

  • Höhere Aus­bildung aus Wirt­schafts­informatik/ Betriebs­wirt­schaft oder ver­gleich­bar mit entsprechender Weiter­bildung bzw. Erfahrung
  • Praxis als Applikations-Betreuer*in oder Super User*in im Fach­applikations-Um­feld, ins­besondere ERP- (proAlpha) und CRM-Systeme (MS-Dynamics)
  • Gutes Ver­ständnis für Geschäfts­prozesse in einem Handels- und Produktions­betrieb
  • Team­player*in mit selbständigem, eigen­ver­ant­wort­lichem, strukturiertem und lösungs­orientiertem Arbeits­stil

Bei Ernst Schweizer in Satteins erwartet Dich

  • Ein sicherer, un­be­fristeter Arbeits­platz in einem expan­dierenden Unter­nehmen
  • Ein spannendes, eigen­ständiges und heraus­forderndes Auf­gaben­gebiet mit Ver­ant­wortung – nach einer gründ­lichen Ein­schulung
  • Zeit­gemäße Arbeits­aus­stattung vor Ort
  • Guter Team­spirit und kollegiales Mit­einander in einem motivierten Team
  • Benefits wie VVV Job­ticket, Rad-Leasing und vieles mehr
  • Flexible Arbeits­gestaltung wie Gleit­zeit, hybrides Arbeiten usw.
  • Ein chancen­reiches Um­feld zur fach­lichen und persön­lichen Weiter­ent­wicklung

Richte Deine Bewerbung bitte aus­schließ­lich an die be­auf­tragte Personal­beratung.

Alle Personen sind gleichermaßen angesprochen. Das Gehalt je Position liegt über KV, orientiert sich an Ihrer Qualifikation wie Erfahrung.

Ref. 25213


Ihr Kontakt

Ihr Kontakt


Lukas Mayer
xing linkedin Ref. No 25213


Andere Stellen, die Sie interessieren könnten:

Marketinglead (m/w/d) - Regionalentwicklung

Diese Schlüssel­position im Marketing gelangt in der zukunfts­orientierten und über­regional agierenden Unternehmens­gruppe am Firmen­sitz der Holding - in zentraler Lage Vorarlbergs - zur Neu­besetzung.

IT-Projektmanager*in

Unser Kunde ist ein renommiertes und angesehenes Unter­nehmen, welches seit vielen Jahren in seiner Branche sehr erfolg­reich ist. Durch das starke Wachstum des Sektors und der rasanten Ent­wick­lung des Technologie­vorsprungs kommt diese Position...